top of page

ATLAS BALANCING

LÖSEND – AUFBAUEND – KRÄFTIGEND

Spüre, wie wieder mehr Energie durch deinen Körper fließt!

Atlas Balancing – der sanfte Weg „in deine Mitte“

Aus energetischer Sicht hat der Atlas, unser oberster Halswirbel, eine zentrale Bedeutung für den Informationsaustausch zwischen Gehirn und Körper: Durch ihn führen die wichtigsten Energiebahnen.

Atlas Balancing ist eine sanfte, ganzheitliche Methode, die mit Schwingungsimpulsen entlang der Wirbelsäule die natürliche Balance des Körpers unterstützt.  Wie es der buddhistische Meister und Lehrer Tulku Lobsang Rinpoche so schön formulierte: Gleich einem Baumstamm mit Ästen, Blättern und Früchten, ist unsere Wirbelsäule mit den Kanälen, Nerven und Organen unseres Körpers verbunden.

Baum

Atlas Balancing eignet sich als ergänzende Maßnahme zu schulmedizinischen Behandlungen. Oft ist genau damit eine spürbare Steigerung des Wohlbefindens möglich. 

Der Atlas ist der oberste Halswirbel und trägt unseren Kopf, also hat er im wahrsten Sinne des Wortes ganz schön viel zu tragen.

 

Befindet er sich jedoch nicht in seiner natürlichen Lage, können der Informationsfluss und die Selbstheilungskräfte in ihrer Wirkung eingeschränkt sein. Darüber hinaus kann sich eine Fehlstellung auch auf die Psyche auswirken, zum Beispiel in Form der sprichwörtlichen Angst, die einem im Nacken sitzt. Der Körper sendet dann Signale wie Unbehagen und fühlt sich verspannt an.

Was du von deiner Sitzung erwarten kannst:

Atlas Balancing beginnt – wie jede energetische Behandlung – mit einem Aufklärungsgespräch. Die Anwendung erfolgt bekleidet, im Sitzen und ist selbstverständlich völlig schmerzfrei.

Was du dabei spüren wirst? Zarte Berührungen mit den Mittelfingern und, wenn du dich gut darauf einlassen kannst, nimmst du die sanften, energetischen Impulse wahr, die vom Atlas die Wirbelsäule entlang bis zum Steißbein fließen. 

Es besteht die gute Möglichkeit, dass sich der Atlas in seine natürliche Position einschwingt. Eine ca. 20-minütige Ruhephase nach der Anwendung ermöglicht es dem Körper den gesetzten Impuls zu stabilisieren. In diesen 20 Minuten mache ich mit dir eine kleine Meditationsreise. Es kann durchaus sein, dass du dich beschwingter und freier fühlst.  Atlas Balancing geschieht ganz sanft und ist für Erwachsene ebenso wie für Kinder geeignet.

Ich empfehle drei Sitzungen im Abstand von je einer Woche.

Magst du dir hier, deinen Wunschtermin sichern?

Bett.png
bottom of page